polymerbezogene Chemikalien

VA-057

Wasserlösliche Azo-Initiatoren

non-nitrilenon-halogenwater soluble

Kunststoffherstellung

Lichthärtend

VA-057 ist ein wasserlöslicher Azo-Polymerisationsinitiator mit zwitterionischer Struktur. Die 10-Stunden-Halbwertszeittemperatur beträgt 57℃, was eine Polymerisation unter milden Bedingungen ermöglicht. Als nichthalogenierter Initiator zeichnet sich VA-057 dadurch aus, dass er keine Bedenken hinsichtlich der Verfärbung des Polymers oder der Korrosion von Polymerisationsanlagen mit Halogen verursacht. Da das Produkt eine zwitterionische Struktur aufweist, wird die Bildung von sowohl kationischem als auch anionischem Latex erwartet.

  • Mögliche Einführung einer Carboxylgruppe in das Ende des Polymers
  • Zwitterionische Struktur
  • Kann in einem breiten pH-Bereich verwendet werden (pH 3–9)
  • 10-Stunden-Halbwertszeitszersetzungstemperatur: 57℃
イメージ
Chemische Bezeichnung 2,2'-Azobis[N-(2-carboxyethyl)-2-methylpropionamidin]tetrahydrat
CAS RN® 1400693-47-1
Molekulargewicht 414.46

Physikalische Eigenschaften

Farbe
Erscheinung

weiß bis blassgelb
Pulver/kristallines Pulver

Schmelzpunkt/Gefrierpunkt 97(dez.) °C
10-Stunden-Halbwertszeitszersetzungstemperatur 57℃(in Wasser)
Aktivierungsenergie 122.7 kJ/mol K
Frequenzfaktor (ln A) 33.88
Löslichkeiten

Wasser, Methanol: frei löslich.
Ethanol, Isopropanol, Aceton, Toluol : sehr schwach löslich.

Selbstzersetzungstemperatur (SADT)  75℃

*SADT: Self-accelerating Zersetzungstemperatur

Verpackung & Lagerbedingungen

Verpackung 5kg / 500g
Lagerungsbedingungen unter 10℃ aufbewahren

Gesetzliche Bestimmungen / Verordnungen

TSCA Nicht aufgeführt
EINECS Nicht aufgeführt
REACH Nicht aufgeführt

Wässrige Lösungspolymerisation von Acrylamid bei verschiedenen pH-Werten

イメージ

Die Polymerisation schreitet bei pH 3 bis 9.